Skip to main content

Warum braucht Dein Pferd eine Pferdedecke?

Pferdedecken sind keineswegs nur Eitelkeit des Reiters. Die verschiedenen Decken für Pferde erfüllen je nach Ausstattung einen Zweck. Ob Winterpferdedecke, Regendecke oder Abschwitzdecke, Pferdedecken schützen Dein Pferd vor Wind und Wetter aber auch vor Erkrankungen. Wenn Du zur richtigen Decke greifst, kannst Du Deinem Pferd optimalen Schutz bieten.

Nicht jedes Pferd braucht eine Pferdedecke?

Einige Pferdebesitzer sind der Meinung, dass ihr Pferd keine Pferdedecke benötigt. Vor allem Pferde im Offenstall werden auch bei niedrigen Temperaturen ohne Decke stehen gelassen. Das kann schnell zu Erkrankungen führen. Eine Pferdedecke ist gerade dort dringend notwendig.

Pferde entwickeln durch Zucht und selektive Auslese ein anderes Fell als echte Wildpferde. Oft werden die Pferde auf ein feines und glänzendes Fell gezüchtet. Winterfell wird nur noch im geringen Maße ausgebildet. Sehr niedrige Temperaturen können diese Pferde nicht mehr ausgleichen. Eine Winterpferdedecke schützt die Pferde vor extremen Temperaturen unter null.

Ein weiteres Problem ist der oft fehlende Schutz in Form von Bäumen und Büschen auf Weiden und Koppeln. Regen stört kein Pferd, er stört aber dann, wenn das Pferd keinen Schutz davor finden kann. Eine Regenpferdedecke bietet dann Schutz. Und das nicht nur vor der Regennässe auf der Weide. Kommen nasse Pferde in den Stall, sind sie oft Zugluft ausgesetzt. Die bemerkst Du als Mensch nicht unbedingt, Dein Pferd schon. Auch in diesem Fall ist eine Decke angebracht.

Pferdedecken sind keine Modeerscheinung

Auch wenn es manchmal so abgetan wird, Pferdedecken gehören zu den wichtigsten Utensilien beim Umgang mit Pferden. Sowohl bei Training und Wettkampf als auch bei Erkrankungen oder in verschiedenen Entwicklungsstadien sind die Pferdedecken sehr nützliche Begleiter und bieten einen optimalen Schutz. Zu einer Grundausstattung gehören eine Abschwitzdecke und eine Wetterdecke, die regendicht ist. Zusätzliche Decken wie die dicke Winterpferdedecke, Nierendecke, Stallpferdedecke oder Fliegendecken können zusätzlichen individuellen Schutz für verschiedene Gelegenheiten geben.